Folgen

Release Notes KW 47

Eingestellte Mitarbeiter nach Feedback zum Arbeitgeber fragen

Wir haben unsere Feedback-Lösung ausgebaut. Drei Monate nach Einstellung werden Ihre Mitarbeiter automatisiert befragt, wie Sie das Onboarding und Sie als neuen Arbeitgeber bewerten.

Das Feedback können Sie intern einsehen und in Ihren kontinuierlichen Verbesserungsprozess einfließen lassen.

Sofern Sie unsere Feedback-Lösung gebucht haben, können Sie das gesammelte Feedback von Mitarbeitern zusätzlich extern veröffentlichen (optional):

  • softgarden Zertifikatsseite
  • Externe Arbeitgeberbewertungsportale (geplant)
  • Bewertungen Fließen in das softgarden Zertifikat-Widget ein

Jedes Feedback wird vor einer externen Veröffentlichung manuell auf unsere Bewertungsrichtlinien geprüft.

Falls Sie Ihre Mitarbeiter nicht nach Feedback fragen möchten, kann die Funktion auch deaktiviert werden: Einstellungen -> Zusätzliche Funktionen -> Feedback-Lösung

Weiteres Update: Das Feedback von Bewerbern direkt nach Abgabe der Online-Bewerbung haben wir als Funktionalität wieder deaktiviert.

Feedback E-Mail

Folgende E-Mail wird 3 Monate nach Einstellung eines Mitarbeiters verschickt:

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.27.27.png

Bewertungskriterien

Aus der E-Mail wird man auf folgende Bewertungsseite geleitet:

Bewertungsseite_Feedback_3.png

Feedback analysieren

Sofern Mitarbeiter Bewertungen abgegeben haben, können Sie diese im Menüpunkt "Feedback" einsehen:

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.32.13.png

Feedback veröffentlichen

Standardmäßig wird Feedback von Mitarbeitern intern angezeigt. Damit das Feedback auf Ihrer softgardenZertifikatsseite wird, müssen Sie es freischalten.

Achtung: Feedback das extern ausgespielt wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.35.45.png

Hinweis zur Absage von Bewerbern im Papierkorb

Sofern Bewerber länger als sieben Tage im Papierkorb sind, werden Sie gefragt, ob Sie diesen per Massenfunktion absagen möchten.

Sofern Sie nicht mehr gefragt werden möchten, können Sie auf "Nicht mehr fragen" klicken.

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.42.12.png

Freigabeprozess für Schaltungen (optional)

Wir unterstützen nun Recruiting-Prozesse, die eine formale Freigabe einer Stellenanzeige erfordern:

Die Funktion muss unter zusätzliche Funktionen aktiviert werden:

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.45.12.png

Sofern Sie eine Stelle ausschreiben, werden Sie nun im letzten Schritt aufgefordert die Stelle zur Freigabe an eine freigebende Person zu schicken.

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.46.04.png

Die Freigebende Person erhält eine E-Mail und kann sich mit Ihnen per Kommentarfunktion im Job zur Stelle austauschen, oder der Freigabe per Knopfdruck zustimmen.

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.52.18.pngNeue Funktionen in der E-Mail Inbox

  • Markierung von E-Mails als gelesen/ ungelesen
  • Neuer Filter: Job-Eigentümer

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.54.47.png

Filter für angepasste Bewerbungsschritte in der Bewerberliste

Sofern Sie benutzerdefinierte Bewerbungsprozesse nutzen, können Sie Ihre Bewerber in der Bewerberliste nun nach den benutzerdefinierten Schritten filtern. Die benutzerdefinierten Schritte werden zudem in der Liste angezeigt.

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_19.58.15.pngAlle Jobbörsen per Knopfdruck in einem Job deaktivieren

Falls Sie einen Job offline schalten möchten, können Sie das nun auch per Knopfdruck tun:

Bildschirmfoto_2017-11-23_um_20.01.51.png

 

Weitere Funktionen:

Bei einer Massenabsage können nun auch Pool-Kategorien für den Talent-Pool ausgewählt werden.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk