Der Reviewer, die Rolle für den Fachbereich.

Folgen

Die Rolle des Reviewers wurde entwickelt um Kollegen in die interne Kommunikation einzubeziehen ohne Zugriff auf alle Funktionen zu gewähren.


Was kann der Reviewer?


Ein Reviewer wird, wie die anderen Rollen auch, zu einem Job eingeladen.
Danach kann der Reviewer alle Bewerbungen dieses Jobs ab dem Status "Vorauswahl" einsehen.
Die neu eingegangenen, unbearbeiteten Bewerbungen kann der Reviewer nicht sehen.

Der Reviewer kann nun in den Bewerbungen die Sternebewertung durchführen



und Kommentare verfassen

 

Der Reviewer-Rolle kann in der Benutzerverwaltung das Recht gegeben werden Bewerbungen selbstständig in den Absagekorb zu legen (Diese Einstellung ist für alle Reviewer gültig):




Was kann der Reviewer nicht:

  • den Talentpool einsehen
  • Jobs erstellen
  • Stellenanzeigen anlegen
  • Bewerbungen manuell anlegen
  • Bewerbungen Absagen (* Je nach Einstellung im Benutzerkonto Ihres Systems) / Einladen etc.
  • Nachrichten an Bewerbungen schicken
  • die Karriereseite bearbeiten
  • Rechnungsadressen bearbeiten
  • neue Kollegen in das System einladen




    Wie sieht das System für einen Reviewer aus?

    Das Dashboard:




  • Die Jobliste:


  • Eine Jobdetailmappe (hier sieht man gut, dass Bewerbungen erst ab Vorauswahl sichtbar sind):



  • Das persönliche Menü:



  • das persönliche Setup:
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.