Folgen

Release am 18.02.2016 (8.36.0)

Verbesserung der "Erforderlichen Fähigkeiten" (Bewertungskriterien)

Diese können nun mit längeren Textbeschreibungen umgehen, bis zu 250 Zeichen. Wir empfehlen Ihnen jedoch die erforderlichen Fähigkeiten kurz und prägnant zu benennen.

Behobene Fehler

  • Profilbilder von Network-Kandidaten im Talent Pool repariert
  • Beim Ändern des Bewerbungsschrittes für einen Kandidaten bleibt man nun auf der Detailansicht
  • Behebung eines Fehlers bei der Eingabe von "Weitere Sprachen" im Bewerbungsformular
  • Einbau eines Speichern-Buttons, wenn Kandidatenfähigkeiten miteinander verglichen werden
  • Die Anzahl der Bewertungen und Kommentare wird wieder korrekt auf der Kandidatenkarte im Talent Pool angezeigt
  • Persönliche Kommentare, die eine E-Mail Adresse enthalten, können wieder editiert werden
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk