Wie funktioniert der softgarden Workflow

Folgen

Sie haben Bewerbungen auf Ihre offenen Jobs erhalten. Dann heißt es jetzt den Richtigen herauszufischen und einzustellen.

Unser Workflow wird Sie zu jeder Zeit in Ihrem Einstellungsprozess unterstützen. Die einzelnen Phasen des Workflows sind die folgenden:



  • Neu – neue Bewerbungen auf Ihren Job. Es wird Zeit Ihre neuen Bewerbungen zu bewerten und mit Ihren Kollegen zu diskutieren. 

  • Auswahl – In dieser ersten Auswahlphase identifizieren Sie die Kandidaten, die Sie mit ihrer Bewerbung überzeugt haben. Sie behalten die Bewerbungen, denen Sie nicht sofort absagen, sondern mit denen Sie im Prozess weiter gehen möchten.  

  • Interview – Sie haben sich dafür entschieden, mit wem Sie ein Gespräch führen möchten. Hier angelangt bedeutet das Vereinbaren von Interview-Terminen. 

  • Angebot – diesen Kandidaten haben Sie ein Angebot gemacht, das Sie ggf. noch durchverhandeln müssen. 

  • On-Board – Prima! Sie haben den Richtigen gefunden. In der On-Boarding Phase planen Sie die ersten Aufgaben des neuen Team-Mitglieds.  

  • Eingestellt – hier sehen Sie alle eingestellten Kandidaten. 

  • Pausiert – Sie brauchen noch ein wenig Zeit für Ihre Entscheidung oder sind sich noch nicht ganz sicher. Dann pausieren Sie die Kandidaten einfach. 

  • Abgesagt – Diese Kandidaten passen nicht auf Ihren Job.

 

 

 


2 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.